Mitteilungsblatt 24, 2017 erschienen

Püntlich zum 30 Deutschen Flößertag, der in Wolfratshausen stattfand, ist Mitteilungsblatt 24, 2017 erschienen. Auf 87 Seiten mit zahlreichen farbigen Abbildungen findet der Leser einen Sonderteil zur Flößerei in Wolfratshausen in Loisach und Isar, eine Beitrag zu „25 Jahre Deutsche Flößerei-Vereinigung und weitere Aufsätze. Wie immer werden im 2. Teil…

Mehr

Neu: Flößerei-Studien

Mit der Projektarbeit der „Der Lütsche-Flößgraben zwischen GESTERN – Heute – und Morgen“ von Claudia Barnkoth,Axel Bubholz und Florian Simon hat die Deutsche Flößerei-Vereinigung im Juli den ersten Band der Beiheftreihe „Flößerei-Studien“ herausgegeben.  Die Studie, die im Rahmen eines Studienmoduls „Projekt Kulturlandschaftsentwicklung“ der Fachhochschule Erfurt bei Frau Prof. Dr. Ilke…

Mehr

Flößer sind Kulturtalente; Urkunde Immaterielles Kulturerbe

Logo Immaterielles Kulturerbe der UNESCO

   In diesem Jahr startete die Deutsche Unesco-Kommission die Kampagne „Kulturtalent“, in deren Rahmen monatlich jeweils ein Vertreter beziehungsweise eine Vertreterin der verschiedenen Sparten des deutschen immateriellen Kulturerbes mit Plakat und Interview vorgestellt werden. Seit dem 12. August 2016 vertritt Michèl Grünert vom Flößerverein Uhlstädt die Flößerei auf der Internetseite…

Mehr

Immaterielles Kulturerbe

Logo Immaterielles Kulturerbe der UNESCO

Die Flößerei ist Ende 2014 als eines der ersten Kulturgüter Deutschlands ins bundesweite Verzeichnis der Immateriellen Kulturgüter der Unesco aufgenommen worden, da sie „In der Vergangenheit […] in Deutschland angesichts eines riesigen Holzbedarfs in allen Lebensbereichen der Gesellschaft eine herausragende Rolle gespielt“ hat. Nähere Informationen zum Immateriellen Kulturerbe der UNESCO…

Mehr